Insta-Rückblick März

Im Februar hatte ich damit begonnen, meinen stark vernachlässigten Instagram-Account zu reanimieren und die entstandenen Bilder für einen kleinen Monatsrückblick zu nutzen (gleichzeitig ein kleines Druckmittel für mich selber, um häufiger zu fotografieren). Es soll ja nicht bei einem einzigen Versuch bleiben, deshalb gibt es den Insta-Rückblick nun auch für den März. Beim Durchschauen der Bilder stelle ich immer wieder fest, dass in so einem Monat meistens viel mehr passiert ist, als ich spontan auf dem Schirm hatte. Schön eigentlich, so ein bisschen Monatsnostalgie. Und so sah er aus, der März:

Insta März_klein

Von links nach rechts:
Ich habe eine akute Flamingo-Phase durchlebt. Es gab ein wunderbar sonnig-warmes Frühlingswochenende. Und kurz darauf eisige Morgen.
Ein sehr kreativ gestaltetes Auto hat mich fasziniert. Und ich habe ein paar schräge Vögel zu Lesezeichn (im Shop) umfunktioniert. So sieht der Großstadt-Dschungel wirklich aus.
Wir haben uns eine wirklich einfache und schnelle Methode zum Kürzen von Jeans angeschaut. Die frühlingshafte Auslage des Blumenladens zog alle Blicke auf sich. Und die Osterhasen standen quasi in den Startlöchern (vielleicht haben sie sich aber auch nur zum Appell vesammelt).

Und jetzt bin ich gespannt, was der April so alles mit sich bringt.

P.S. Wer sich live einklinken will, findet meinen Instagram-Account hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s